Quartiersmanagerinnen für Roden und Fraulautern haben Arbeit aufgenommen

Quartiersmanagerinnen für Roden und Fraulautern haben Arbeit aufgenommen 12.02.2019 Von: Sascha Schmidt – Pressestelle der Kreisstadt Saarlouis Ein wichtiges Element des Förderprogramms „Soziale Stadt“ ist die persönliche Präsenz vor Ort, das sogenannte Quartiersmanagement. Für Roden und Fraulautern haben die beiden neuen Quartiersmanagerinnen nun ihre Arbeit aufgenommen. Theresa Groß (links) und Viola Kirchner sind die neuen…

Informationen zum Ostring

Der Oberbürgermeister Peter Demmer informiert in der Kolumne des Oberbürgermeisters vom 28.11.2018 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vergangene Woche war ich in Saarbrücken, um dort erneut mit dem Wirtschaftsministerium und dem Landesbetrieb für Straßenbau über die Gesamtsituation der Ortsumfahrung Fraulautern ins Gespräch zu kommen. Dabei habe ich bekräftigt wie wichtig der Ostring für den Stadtteil ist, insbesondere…

„Wie sieht Fraulautern nach dem Brückenabriss aus“

Bestehende Durchfahrt unter der Eisenbahnline Provinzialstraße/Lauternweg – Fotos IFBV „Wie sieht Fraulautern nach dem Brückenabriss aus“ – unter diesem Motto stand eine Informationsveranstaltung des Landesamtes für Straßenbau (LfS) am 26.09.2018 im Vereinshaus Fraulautern. Der große Saal war fast bis auf den letzten Platz besetzt. Die Zuhörer mussten erfahren, dass die Eisenbahnbrücke in einem sehr maroden…

Wie sieht Fraulautern nach dem Brückenabriß aus ? Einladung zur Bürgerinfo

Aufruf zur Teilnahme an der Informationsveranstaltung „Eisenbahnbrücke in Fraulautern“ Am 26. September 2018, 18.00 Uhr, stellt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) seine Pläne um die Fraulauterner Eisenbahnbrücke (Bauwerk 99), im Vereinshaus Fraulautern, der Bevölkerung vor. Im Frühjahr 2018 haben die Bürgerinnen und Bürgern aus Fraulautern erfahren, dass die Eisenbahnbrücke in Fraulautern in den nächsten Jahren wegen…

Die Interessengemeinschaft Fraulauterner Bürger und Vereine informiert:

Die Interessengemeinschaft Fraulauterner Bürger und Vereine informiert: Die vom Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz zugesagten Behältnisse zur Messung der NO2 (Stickstoffdioxide) wurden kürzlich an drei Laternenmasten angebracht. Ein Mitarbeiter des Ministeriums demonstrierte für einen Bericht des Saarländischen Rundfunks (Sendung SR-Fernsehen voraussichtlich am 23.08.2018 – 18.50 Uhr „Wir im Saarland“) die Funktionsweise der Messstationen. Die Messzylinder…

Abriss und Wiederaufbau der Eisenbahnbrücke in Saarlouis-Fraulautern

Abriss und Wiederaufbau der Eisenbahnbrücke in Saarlouis-Fraulautern Fernsehsendung des Saarländischen Rundfunk über den Verkehrsknotenpunkt Eisenbahnbrücke in Saarlouis-Fraulautern Sehr geehrte Leser von fraulautern.net, Martin Honnigfort vom Saarländischen Rundfunk hat am vergangenen Freitag bei uns in Fraulautern einen Beitrag über den „Verkehrsbrennpunkt Eisenbahnbrücke“ gedreht. Auch weitere, mit der Verkehrssituation im Zusammenhang stehende Themen, wurden angesprochen. Sein Fernsehbeitrag…

Versammlung der Bürger und Bürgerinnen Fraulauterns zum Projekt „Soziale Stadt“

Mitgliederversammlung der IFBV / Versammlung der Bürger und Bürgerinnen Fraulauterns zum Projekt „Soziale Stadt – Stadtteil Fraulautern“ mit Wahl der Vertreter für die Quartierkonferenz Teil des Pfarrgartens kommt in die Planungen für das neue Stadtteilzentrum. Die Interessengemeinschaft Fraulauterner Bürger und Vereine e.V.  hielt am 11.03.2018 ihre jährliche Mitgliederversammlung ab. Der Vorsitzende Norbert Zech konnte von…

Soziale Stadt: Ortsansässige diskutierten Zwischenstand der Planung

Soziale Stadt: Ortsansässige diskutierten Zwischenstand der Planung Von: Sascha Schmidt/Pressestelle der Kreisstadt Saarlouis Beim Städtebauförderungsprogramm Soziale Stadt sind lokale Akteure entscheidend: Anregungen, Kritik und langfristige Beteiligung sorgen dafür, dass die umzusetzenden Maßnahmen auch im Sinne der Menschen vor Ort sind. Bei Bürgerworkshops in Roden und Fraulautern stand nun der Zwischenstand der Planung zur Diskussion. Es…