Schützenverein St. Hubertus Saarlouis- Fraulautern 1906 e. V.

Kontakt: Thomas Winkel
Anschrift Kohlbrunnenstraße 6 Saarlouis 66740 Telefon: 06831-84943
Foto von Schützenverein St. Hubertus Saarlouis- Fraulautern 1906 e. V.

Information

100 Jahre und kein bisschen Leise

Am 27. und 28.05.06 feierte der Schützenverein ?St. Hubertus? Saarlouis-Fraulautern sein 100-Jähriges bestehen. Nachdem samstags der Kommers bei einem bunten Abend, mit den Vereinsinternen Ehrungen und den Gratulationen der Gäste stattfand, fand am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein, nach der Hubertusmesse, unter Mitwirkung der Jagdhornbläser ?Mittleres Primstal? und dem Mittagessen mit Frühschoppenkonzert, der Festumzug und damit auch die Eröffnung des 45. Kreisschützentages statt. Imposant wurde der Start von den Böllerschützen von Schaffhaussen angekündigt. Danach setzte sich der Zug mit dem LAK Fraulautern an der Spitze, dem Fanfarenzug ?De Hessebacher? Saarwellingen, dem Spiel- und Fanfarenzug Neuforweiler, dem Spielmannszug Lisdorf, dem Bergmannsverein Fraulautern, den Kyffheusern, natürlich dem Jubilarverein, dem Landesvorstand und allen Schützenvereinen des Kreises 4 in Gange von der Puhlstraße zum Vereinshaus in Fraulautern, wo mit dem Fahneneinzug das Nachmittagsprogramm begonnen wurde.

Teil dieses Programms war die Ehrungen von Mitgliedern der einzelnen Schützenvereine auf Kreis- und Landesebene bevor zum Höhepunkt die Inthronisierung des alten Königshauses des Kreises 4 und die Proklamation des neuen auf dem Programm stand. Dieses Ausschießen fand Wochen zuvor auf den Ständen des Schützenvereins Fraulautern statt und hatte eine geheime Auswertung zur Folge. Umso überraschter und erfreuter war man dann, als es hieß der neue Schützenkönig des Kreises 4 ist Helmut Hennig vom Schützenverein Fraulautern. Ihm zur Seite steht als Schützenkönigin Gerlinde Morsch vom Schützenverein Ensdorf. Prinz wurde Kevin Neusüß, Schwarzenholz, Prinzessin Angélique Meyer, Schaffhausen. Ferner besteht der Hofstaat aus: 1. Ritter Reinhold Heinen, Ensdorf, 2. Ritter Rolf Jung, Pachten, 1. Hofdame Petra Beitz, Ittersdorf, 2. Hofdame Christina Plewka, Pachten, 1. Page Mark-Oliver Wilhelm, Schwarzenholz, 2. Page Tim Wagner Schaffhausen, 1. Hoffräulein Lena Birkenbach, Berus, 2. Hoffräulein Anna Hassel, Schaffhausen.

Zum Schluss sei noch mal allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen für die Tatkräftige Unterstützung an den beiden Festtagen gedankt. Einen besonderen Dank ergeht aber in erster Linie an die Helferinnen und Helfer, die mit ihrem Engagement und Tatendrang im Vorfeld zum gelingen dieses Festes beigetragen haben.